7. Gründungstag der schwäbischen Piraten


Heute vor genau 7 Jahren, im berühmten Jahr 2009, dem Jahr des ersten deutlichen Mitgliederzuwachs hat sich – 3 Jahre nach Gründung der Gesamtpartei – auch im bayrischen Bezirk Schwaben ein Bezirksverband gegründet.
geburtstagstorteNur wenigen Namen aus dieser Gründerzeit lassen sich durch noch Gesichter zuordnen,  nur noch wenige schwäbische Piraten dieser Gründerzeit sind heute noch aktiv, viele gar schon länger wieder außerhalb der Partei.

Allein Willi, damals Beisitzer, zuletzt GenSek im BzV, jetzt im KV Neu-Ulm ist noch  aktiv in der Vorstandsarbeit.

In diesen nun 7 Jahren wurde an 2 Bundestagswahlen (2009, 2013) und einer Landtagswahl (2013) teilgenommen, die Erfolge sind bekannt.
Und nun, im Jahr 2016 nehmen wir wieder Anlauf auf die nächste Runde Wahlkampf.
Im kommenden Jahr 2017 wird der Bundestag neu gewählt, 2018 dann der Landtag, dannach folgen wieder Europa- und Kommunalwahlen.
Sicherlich stehen die Chancen nicht so gut, wie im Jahre 2013, als die Piraten auf dem Hype, der der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus folgte schwammen.
Aber gerade die wenigen Aktiven, die bereits im Jahre 2009 in einem kräftezehrenden und lange nicht flächendeckenden Wahlkampf ein Achtungsergebnis von 1,9% erreichten sollten uns zeigen, das wir nicht in aller erster Linie um den Einzug in Parlamente kämpfen, sondern um den Einzug unserer Ideen und Lösungsansätze in die Köpfe der Bürger und Politiker.

So lasst uns denn auch jetzt wieder uns aufraffen, die Ärmel hochkrempeln und unsere Ideen unters Volk bringen.
JA, DIE PIRATEN GIBT ES NOCH !!

Quelle: Piraten-Planet
Autor:

Datum: Montag, 15. August 2016 23:10

Tags »