Ältere Kindles bekommen ein Zwangs-Update, ohne das sie nicht mehr laufen werden


Wer einen Kindle (auch den ersten Kindle Paperwhite und Kindle Touch) aus den Jahren bis 2012 besitzt, der sollte ihn bis zum 22. März auf jeden Fall updaten, denn die Geräte werden sonst nicht mehr auf Amazon-Services zugreifen könn...

Quelle: Engadget Deutschland - RSS Feed
Autor:

Datum: Sonntag, 20. März 2016 13:45

Tags »