Am 29.Mai: „Omnibus – für direkte Demokratie“


PIRATEN unterstützen die Veranstaltung „grundeinkommen abstimmen“. Die PIRATEN befürworten als einzige Partei Deutschlands uneingeschränkt die Einführung eines Bedingungslosen Grundeinkommens (BGE).

Am 29. Mai veranstaltet „Omnibus – für direkte Demokratie“ [1] von 17 bis 22 Uhr das Fest zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) in den Spreewerkstätten (Alte Münze, große Prägehalle), Molkenmarkt 2, 10179 Berlin. Hier werden die PIRATEN mit einem Stand vertreten sein.
Zuvor wird auf der Straße des 17. Juni ab 11 Uhr das längste Plakat der Welt ausgerollt. Inhalt des Plakats ist die Frage „What would you do if your income were taken care of?“ – Was würdest Du tun, wenn für Dein Einkommen gesorgt wäre?

Der Landesvorsitzende der PIRATEN Berlin und Kandidat für das Amt des Regierenden Bürgermeisters Bruno Kramm:

Die Lebenszeit eines jeden Menschen ist gleichermaßen wertvoll und begrenzt – doch sind die Unterschiede in der Honorierung für die Arbeit der Menschen in den meisten Fällen unsozial, extrem ungerecht und unanständig. Eine soziale, demokratische und solidarische Gesellschaft der Zukunft braucht ein neues Betriebssystem, das Menschen aus dem Hamsterrad des Kapitalismus von heute befreit: Nach oben buckeln, nach unten treten und Selbstausbeutung als neoliberale Maxime. Den Wert von lebenslangem Lernen, sozialem Engagement und schöpferischem Wirken kann man nicht beziffern, den gesellschaftlichen Nutzen für Alle dagegen zeigen uns heute bereits Commonskultur (schöpferisches Gemeingut/Allmende), Gemeinwesen und Selbstverwaltung in kleinen Nischen unserer Gesellschaft. Das BGE ist die letzte Stufe zur Befreiung des Menschen und die einzige realistische Antwort auf die vollautomatisierte Gesellschaft von Morgen.

Wir freuen uns auf viele interessierte Menschen, um sie eine Woche vor der Abstimmung in der Schweiz [2] von der Idee des Bedingungslosen Grundeinkommens begeistern zu können.

Quellen:
[1] http://wirwollenabstimmen.de/
[2] http://www.finanzen.net/nachricht/private-finanzen/Volksabstimmung-im-Juni-Bedingungsloses-Grundeinkommen-Wieso-die-Schweiz-vielleicht-jedem-Buerger-Geld-schenken-will-4897972

Quelle: Piraten-Planet
Autor:

Datum: Mittwoch, 25. Mai 2016 13:01

Tags »