Baden-Württemberger Piraten wählen ihren neuen Landesvorstand


Piraten | CC BY 2.0 Manele Roser

Am 20.3.2016 fand in Baden-Württemberg der Landesparteitag der Piraten statt.

Landesvorstnd Baden-Württemberg

Landesvorstand Baden-Württemberg

Hauptsächlich diente der Landesparteitag der Wahl des neuen Landesvorstands der Piratenpartei.

Nach drei Amtszeiten hatte der langjährige Vorsitzende Martin Eitzenberger nicht mehr kandidiert. Zu seinem Nachfolger wählte die Versammlung Philip Köngeter.

Steffen Jung wurde als Schatzmeister gewählt. Als stellvertretende Vorsitzende schenkte die Versammlung Susanna von Dewitz, Stefan Klotz, Matthias Weiss und Volker Oertel ihr Vertrauen.

Der neue Vorsitzende Philip Köngeter betonte gegenüber der Presse, nach der Landtagswahl motiviert weiter zu machen. Als wichtigste Ziele seiner Amtszeit sieht er die Stärkung der politischen Arbeit der Basis und die frühzeitige Planung und Weichenstellung für die kommende Bundestagswahl und die Kommunal- und Europawahlen.

Volle Fahrt voraus, liebe Piraten aus Baden-Württemberg und viel Glück für die politische Arbeit wünscht die Flaschenpostredaktion!

Flattr this!

Quelle: Piraten-Planet
Autor:

Datum: Dienstag, 22. März 2016 15:50

Tags »