Der GTC4Lusso zeigt seine Herkunft


Ferrari GTC4Lusso in GenfDer neue Ferrari GTC4Lusso wirft vor allem eine Frage auf: Hat das 690 PS starke FF-Facelift wirklich einen neuen Namen gebraucht?

Dem Namen nach handelt es sich bei der Weltpremiere des Ferrari GTC4Lusso auf dem Genfer Autosalon 2016 (3. bis 13. März) um ein völlig neues Modell, doch auf den zweiten Blick schrumpft die vermeintliche Neuheit leider zum Facelift zusammen. Zwar sucht man jeden Hinweis auf den Ferrari FF in der kurzen Mitteilung zum GTC4Lusso ... weiter zu "Der GTC4Lusso zeigt seine Herkunft"szmtag
Tags »