Fukushima: Roboter soll Brennstäbe aus verstrahltem Reaktor bergen


Toshiba hatte einen wesentlichen Anteil am Bau des Desaster-AKW Fukushima Daiichi, jetzt entwickelt der Konzern Technik, um die Folgen der Havarie in den Griff zu bekommen: Ein speziell konstruierter Roboter soll ab 2017 die teils gründlich ve...

Quelle: Engadget Deutschland - RSS Feed
Autor:

Datum: Dienstag, 19. Januar 2016 17:16

Tags »