Hacker wollen 3 Millionen Euro Lösegeld für Krankenhaus-IT


Unbekannte haben die IT des Hollywood Presbyterian Medical Center in Südkalifornien zur Geisel genommen und fordern nun Lösegeld in Höhe von 9.000 Bitcoins (derzeit circa 3 Millionen Euro). Die Krankenhausverwaltung hat den Angestel...

Quelle: Engadget Deutschland - RSS Feed
Autor:

Datum: Dienstag, 16. Februar 2016 13:27

Tags »