House of Cards: One Plus soll 300.000 $ für Produktplatzierung bezahlt haben


Da haben einige nicht schlecht geguckt, als in der neusten Staffel der Erfolgsserie "House of Cards" Claire Underwood ein Smartphone von OnePlus auspackte. Nun ist das Platzieren von Produkten in Filmen und TV-Formaten nichts Neues und man kennt da...

Quelle: Engadget Deutschland - RSS Feed
Autor:

Datum: Dienstag, 8. März 2016 16:47

Tags »