Medienmittwoch: The League


Logo Medienmittwoch

Audio | CC BY Jonathan Dehn

Audio | CC BY Jonathan Dehn

Nachdem sie zwei Jahre lang im Exil waren, sind die Mitglieder der Band “The League” nun endlich wieder zurück. Ihr erklärter Auftrag: Rockham City retten, indem sie die Bevölkerung von der Tyrannei von Hellityst Hipsta und seiner Helfer befreien. Ihre Waffen: Song Blaster 1995, Riff Predator 2004 Mk II, Mega Solo Screamer 1974 und noch andere Gadgets! Oder, um es in ihren Worten kurz zu sagen: Fünf Kerle, dicke Sounds, Refrains und Singalongs.

So jedenfalls die Selbstbeschreibung der Band, die aus fünf Mitgliedern besteht, die sich 2006 in Paris zu “The League” geformt haben. Und tatsächlich ist die Kurzbeschreibung sehr treffend. Die rockigen Lieder der Band, die nach eigener Aussage von amerikanischem Blues und britischen Songwriting beeinflusst sind, sind keine mit fünfzig verschiedenen Akkorden arbeitende Songmonster, sondern mit einfachen Riffs und einfachen Rhythmen bestechende Aufforderungen zum Mitsingen und Spass haben.

Elf Lieder von The League sind auf Jamendo unter CC-Lizenz zu haben und sollten in keiner Musiksammlung fehlen, die auf leicht punkigen Rock spezialisiert ist. Also, helft der Band bei ihrem Ziel, Rockham City zu befreien, indem ihr ihre Lieder herunterladet und verbreitet!

Flattr this!

Quelle: Piraten-Planet
Autor:

Datum: Mittwoch, 2. März 2016 16:55

Tags »