Nachwirkung: Haba-Spielteppich jetzt verkehrsfähig


In unserem Test Kinderteppiche (ÖKO-TEST 9/2015) bewerteten wir den Haba Teppich Wiese mit "ungenügend" und "nicht verkehrsfähig". Ein beauftragtes Labor wies krebserregendes Benzidin im Rot der aufgedruckten Blumen nach, das sich aus den Fasern lösen kann. Die Menge des Farbbestandteils lag deutlich über dem Grenzwert für Bedarfsgegenstände mit längerem Hautkontakt. Der Teppich werde seit Oktober 2015 frei von schädlichen Farbbestandteilen ausgeliefert, teilte uns der Hersteller Habermaaß nun mit. Wir haben den Teppich mit den Maßen 135 x 105 cm für 183,95 Euro erneut eingekauft und in die Labore geschickt. Ergebnis: In der laut Etikett im März 2016 ausgelieferten Matte sind weder Benzidin noch optische Aufheller nachweisbar. Allein für halogenorganische Verbindungen ziehen wir eine Note ab. Gesamturteil von "ungenügend" auf "gut"

Quelle: oekotest.de Newsfeed
Autor:

Datum: Mittwoch, 28. Dezember 2016 13:00

Tags »