Nachwirkung: Jetzt frei von Pestiziden


Im ÖKO-TEST Superfoods (4/2016) sorgten die Bio Chia Samen von Aldi Süd für Aufregung, da darin ein Pestizidrückstand über dem gesetzlichen Grenzwert nachgewiesen wurde, was der Hersteller allerdings abstritt. Er reichte ein entsprechendes Gutachten für die gleiche Charge ein. Von besonderer Brisanz war in diesem Fall, dass das Gegengutachten von dem gleichen Labor erstellt worden war, das auch unsere Probe analysiert hatte. Dazu kam, dass sich das gefundene Pestizid in Chiasamen nur mit einer sehr aufwendigen Analytik nachweisen lässt, die zum damaligen Zeitpunkt kaum ein anderes Labor beherrschte. Vergleichende Untersuchungen in anderen Laboren konnten daher nicht zur Klärung beitragen. Die Bio Chia Samen blieben daher ohne Bewertung. Unabhängig davon hatte Aldi Süd das Produkt vorsorglich aus dem Regal genommen. Nun ist es wieder da. Grund genug, die Chiasamen erneut komplett untersuchen zu lassen. Das Ergebnis ist erfreulich: Pestizide waren nicht mehr nachweisbar und auch andere Mängel fanden sich nicht. Die Bio Chia Samen kommen laut Packung jetzt aus Mexiko, zuvor waren sie aus Paraguay. Wir haben 2,95 Euro für 300 Gramm gezahlt. Gesamturteil "sehr gut"

Quelle: oekotest.de Newsfeed
Autor:

Datum: Donnerstag, 29. September 2016 13:00

Tags »