Nachwirkung: Kindergartenrucksack jetzt „gut“


Im Test Kindergartenrucksäcke (ÖKO-TEST Jahrbuch Kleinkinder für 2017) haben wir den Deuter Kikki, turquoise-midnight trotz guter Ergebnisse in der Praxisprüfung insgesamt mit "ungenügend" bewertet. Vier Noten Abzug kassierte das Produkt unter dem Testergebnis Inhaltsstoffe allein aufgrund stark erhöhter Gehalte an giftigem Dibutylzinn (DBT). Deuter kündigte daraufhin eine Materialumstellung an, wonach DBT kein Thema mehr sein sollte. ÖKO-TEST hat Kikki erneut eingekauft und testen lassen. Und tatsächlich: Der Rucksack ist nun frei von DBT, wodurch sich das Testergebnis Inhaltsstoffe von "ungenügend" auf "gut" verbessert. Da das Produkt, das 44,95 Euro gekostet hat und laut Anbieter in seiner überarbeiteten Version am "Bluesign Product"-Label erkennbar ist, auch im Praxistest "gut" war, verbessert sich auch das Gesamturteil von "ungenügend" auf "gut"

Quelle: oekotest.de Newsfeed
Autor:

Datum: Freitag, 26. Mai 2017 13:00

Tags »