News: Mieterhöhung nach konkreter Wohnfläche – Urteil des Bundesgerichtshofs


Der Bundesgerichtshof hat im Falle einer Mieterhöhung seine eigene Rechtsprechung korrigiert: Zumindest bei Mieterhöhungen muss die tatsächliche Wohnfläche zugrunde gelegt werden, ganz egal welche Fläche im Mietvertrag genannt ist.

Quelle: oekotest.de Newsfeed
Autor:

Datum: Donnerstag, 25. Februar 2016 13:00

Tags » «