News: Selbstbehalt interessiert den Fiskus nicht – Urteil des Bundesfinanzhofs


Urteil: Hat ein privat Krankenversicherter Arzt- und Behandlungskosten in Höhe eines mit dem Versicherer vereinbarten Selbstbehalts aus eigener Tasche bezahlt, so kann er diese Kosten nicht als Sonderausgaben bei der Steuererklärung geltend machen.

Quelle: oekotest.de Newsfeed
Autor:

Datum: Donnerstag, 19. Januar 2017 13:00

Tags » «