Nvidia zieht problematischen Treiber zurück (aber kochte er wirklich GPUs?)


Kurz schien es so, als ob Nvidia vor einem gewaltigen Problem stehen könnte. Doch dann dementierte die Firma: Nein, wir wissen nichts von Grafikkarten, die durch unseren neusten Treiber durchgebrannt sind. Das schlimmste an Treiber Version 364...

Quelle: Engadget Deutschland - RSS Feed
Autor:

Datum: Mittwoch, 9. März 2016 9:05

Tags »