Ostergeschenke: Google macht Profi-Bildbearbeitungs-Plugins Nik Collection kostenlos


Wer sich eine Weile mit den Bildbearbeitungs-Optionen in Google Photos beschäftigt hat, der dürfte sich fragen, woher die eigentlich kommen. Vor Jahren hatte Google mal Nik Software gekauft (mit u.a. Snapseed) und die zugrunde liegenden F...

Quelle: Engadget Deutschland - RSS Feed
Autor:

Datum: Freitag, 25. März 2016 15:49

Tags »