Wasser im Helm: Weltraumausflug vorzeitig beendet (Video)


Die Weltraumflugkontrollstation der NASA hat den Außeneinsatz von zwei Astronauten der Internationalen Raumstation ISS gestern vorzeitig abgebrochen. Grund war ein Wassertropfen im Helm des US-Astronauten Tim Kopra. Auch sein britischer Kolle...

Quelle: Engadget Deutschland - RSS Feed
Autor:

Datum: Samstag, 16. Januar 2016 10:33

Tags »